31.10.2013 / Allgemein / /

Parolenfassung der CVP Thurgau zu den Abstimmungsvorlagen vom 24. November 2013

An der Delegiertenversammlung der CVP Thurgau vom 28. Oktober 2013 in Bischofszell wurden nachstehende Parolen zu den Abstimmungsvorlagen vom 24. November gefasst:

Familieninitiative: Steuerabzüge auch für Eltern, die ihre Kinder selber betreuen
Ablehnung mit 96:12 Stimmen

Nationalstrassenabgabegesetz – Vignettenerhöhung
Annahme
mit 92:15 Stimmen

Volksinitiative „1:12 – für gerechte Löhne“
Ablehnung mit 99:1 Stimmen

CVP Thurgau